Straßenhunde und Aghoris

2babouk.jpgMir fallen immer wieder Episoden und kurze Sequenzen aus der ‘Aghora Trilogie’ von Dr. Robert Svoboda ein. Ich finde sie charmant und inspirierend

Irgendwo in einem der Bücher postuliert der Aghori Vimalananda, dass alle Hunde eine Inkarnation Shivas seien und folgert, dass wir in jedem von ihnen Shiva erkennen könnten.
Wer indische Straßenhunde kennt. . .

Gestern saß ich in einem kleinen Cafe mit großen Fenstern in Bremen - ich bin ein notorischer Cafehausgänger! - es war einer von diesen wechselhaft sonnig - regnerischen nordischen Nachmittagen in ihrer ganzen Intensität.

Plötzlich kommt die Besitzerin und sagt, dass bis vor kurzem die ortsansässigen Köter ständig vor ihr Cafe gepinkelt hätten. Ein Geistesblitz brachte Ihr die Idee, einfach einen großen Wassernapf vor den Eingang auf zu stellen und so die ganze Hundeschar am Cafehausbetrieb teilhaben zu lassen.

Nun trinken Sie bei Ihr und besorgen ihre anderen Geschäfte woanders - all dogs are Shiva incarnate…

latest post...

english version of this blog --> sidebar top ...

...du kannst zu den Beiträgen gerne einen Kommentar schreiben...unter 'comments' - jeweils unterhalb eines Artikels

... die Seite "Centered Yoga" wird immer mal ergänzt.

5 Responses to “Straßenhunde und Aghoris”

  1. razas de perros Says:

    Killer yoga site… I have been wanting to start for years and now I have a little inspiration and instruction from you

  2. Sara Says:

    Hi from a yoga newbie in the U.S.!

  3. Fernanda Says:

    Excellent suggestion. I’ll forward it on to the people in charge!

  4. Accommodation in Kerala Says:

    nice post, I have bookmarked ur site, keep the good work

  5. Lee Says:

    Yoga has helped my wife who had a kidney/pancreas transplant several years ago.

Leave a Reply

This site uses WordPress Candy Plugin